16. Januar 2013

Verfolgungsjagd




Schlagwörter: , , , , ,

Ähnliche Beiträge



23 Kommentare zu Verfolgungsjagd

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Hm, Inglewood? Dann war es bestimmt Jules Winnfield.



  2. Es ist nicht die gleiche Verfolgungsjagd wie im TV. Im Fernseher ist das Auto eher in der Fahrbahnmitte und es ist nicht wirklich zu erkennen, dass der Fahrer abbiegt. Des weiteren sind die Polizeiautos vor dem Haus viel näher am Auto dran als im Fernsehen.

    Aber das macht das ganze noch viel besser: Sowas passiert wohl nicht so oft, dass man zwei verschiedene Verfolgungsjagden gleichzeitig im TV und vor der Haustür hat.

    :ass:

    :fap: :fap: :fap:


    • Stuhlgang nach Canossa (16. Januar 2013 9:25)

      Also, zunächst einmal hast du eine Verzögerung durch Signalübertragung und Verarbeitung was in den USA bei mobiler Live Übertragung per Satellit abgewickelt wird. Können gut und gerne 5 sek sein. In der Zeit bremst das Auto ab und biegt ab, der Verfolger kann aufholen wenn er mag. Zudem sind sowohl im TV als auch auf der Straße die Lichter des Flüchtenden Fahrzeugs aus, lässt demnach darauf schließen dass es sich um das ein und das selbe Fahrzeug handelt. Weiterhin ist er abgebogen ohne den Fahrtrichtungsanzeiger zu benutzen, dafür kommt er sicherlich in Haft.
      :ass:
      :fap: :fap: :fap:



      • Delays werden eingebaut, weil in den 90er Jahre sich einer bei einer Liveübtragung am Nachmittag in den Kopf geballert hat, seitdem bauen die Delays ein.



  3. also DAS hab ich echt nicht kommen sehen ! :D

    richtig genial :trollface:



  4. DSF -- Mitten drin statt nur dabei :clap:



  5. Okay, das ist wirklich geil.


  6. Stuhlgang nach Canossa (16. Januar 2013 8:25)

    Wenn die dort GEZ zahlen müssten, bekämen die wenigstens was geboten für ihr Geld, nich wie bei uns. Und gut, dass in den USA immer sofort ein Newschopper vor Ort ist :smile:



  7. ….vergitterte Fenster :up:


  8. Pedobear-Fan (16. Januar 2013 9:26)

    Was für ein Zufall, dass zwei völlig identische Verfolgungsjagten gleichzeitig stattfinden… USA, USA, USA :clap:


  9. Windelking 2.0 (16. Januar 2013 9:31)

    3D 2.0



  10. Was braucht der Fernsehen ,der braucht doch nur aussn Fenster zu schauen.


  11. Paladin lvl1 (16. Januar 2013 17:14)

    warum schicken die nicht gleich einen ihrer bomber um das fahrzeug wegzubomben


  12. Paladin lvl1 (16. Januar 2013 20:16)

    ^^ joa auch wieder wahr
    die verfolgungsfahrten der amis sind immer lustig was ihren kolateralschaden betrifft^^
    wie gesagt ein gezielter bombenabwurf würd das selbe bezwecken
    :) aber hast recht so is es lustiger



  13. Klar,gleich das fliegende Auge hinterherschicken?



  14. Der Kameramann ist ein Einbrecher (heruntergelassene Ladenrollos aka Gitter vor der Scheibe) und er hat gehört, dass sein Fluchtauto von der Polizei verfolgt wird: Er sagte seinem Partner doch nur: Fahr immer langsam um den Block bis ich mit der Beute rauskomme … und schaut sich das Schlamassel in der Ladenglotze an und fragt sich wie er aus dem Schlamassel rauskommt … :schmunzel: :schmunzel: :schmunzel:



  15. Ich mag Züge



  16. so sehen also die neuen 3d-tvs aus


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:

  • Schöner großer Stinkeschwanz: Er hat nur ne autotür aufgemacht, das mache ich täglich mehrmals.
  • Karl Rumsauer: Wir wissen doch dank Borat ,wie da ne Hochzeit aussieht.Alles was man nen Sack über den Kopf stecken...
  • Karl Rumsauer: Die Ausnüchterungsz ellen sehen da aber sehr gut ausgestattet aus.
  • Karl Rumsauer: Ist das vor dem Serengeti Park?
  • Labyrinderhirn: Alder, die labern portugiesisch&# 8230;
  • Karl Rumsauer: Nee Anschiss
  • Karl Rumsauer: Das ist normal für den Kübelböck,der kommt immer Donnerstag abends mit geistigen Dünnschiss an.
  • Analtrompeten Peter: Ähm, Alkohol ist amorph, d.h. er hat gar kein Gesicht.
  • Analtrompeten Peter: Durchfall im Aufzug bedeutet eigentlich, dass der Aufzug abstürzt, so ist das ja alles beschiss.
  • Analtrompeten Peter: Subduktionsmens chen, das hat ein bisschen was von eueren beiden Begriffen.
  • Analtrompeten Peter: so lange sie keinen Shaldon zur Dialyse oder sonstiges gesetzt bekommen gehts doch eigentlich...
  • Analtrompeten Peter: Wir sind wohl ein bisschen dumm oder?